Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    Reitausrüstung für Anfänger

    Hallo!

    Und schon geht meine Fragerei los!! Da ich ja noch nicht geritten bin, habe ich auch überhaupt keine Ahnung, was ich zum Anfang auf alle Fälle brauche und was erst später.
    Reichen erst mal günstige Sachen oder sollte ich gleich etwas "anständiges" kaufen?


    Wäre lieb, wenn ihr mir ein paar Ratschläge geben könntet!!


    Liebe Grüße, Allegra

  2. #2
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hallo Monika!


    Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
    Reitkappe steht ganz oben auf meiner Liste! Was haltet ihr von Gummireitstiefeln? Sind die für den Anfang auch okay, kosten so um die 50EUR?


    Liebe Grüße, Ally

  3. #3
    aufTrab Professor Avatar von Steffi
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    1.509

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Es gibt auch deutlich günstigere Gummireitstiefel für den Anfang! Schau mal bei Loesdau (www.loesdau.de), da würde ich (nach den ersten Longen-Stunden, wenn es dir Spaß macht) die Stiefel und auch eine günstige Reithose kaufen! Als Anfänger, der noch nie auf einem Pferd saß weiß man eben doch nicht, ob es einem Spaß macht und dann rentieren sich teure Klamotten nach den ersten Longen-Stunden noch nicht.
    Für die Stunden an der Longe brauchst du nur einen Helm (da tut es am Anfang auch ein Fahrradhelm) und eine bequeme Hose. Schuhe mit kleinem Absatz sind auch besser als Turnschuhe, aber extra kaufen würde ich nichts, du weißt ja nicht, ob es dir Spaß macht...
    Liebe Grüße von der Steffi

  4. #4
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hallo Steffi!!


    Danke für deine Antwort!!!

    Habe mir daraufhin überlegt, das ich günstige Reithosen und einen Helm kaufe. Wahrscheinlich auch günstigere Gummireitstiefel, da ich keine anderen Schuhe mit kleinem Absatz habe.

    Nach den Longenstunden kann ich ja immernoch was "besseres"kaufen!

    Vielen Dank und liebe Grüße, Ally

  5. #5
    aufTrab Professor Avatar von Steffi
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    1.509

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Genau, da hast du Recht! Würde aber zuerst mal nur eine Hose kaufen (hab bei dir HoseN gelesen), das reicht. Man hat etwa 10 Longenstunden, wenn man Glück hat. Meistens wird man vorher "frei" gelassen! Da reicht eine Hose, man kann die ja zwischendrin waschen. Meine Hosen halten von Wäsche zu Wäsche etwa für 8x in den Stall, die werden sowieso gleich wieder schmutzig! ;-)
    Helme gibt es übrigens auch günstig bei Loesdau, genau wie Hosen und Stiefel (und alles andere auch, was man braucht oder nicht braucht). Ich hab mir erst vor kurzem so einen Fahrradhelm-ähnlichen für unter 30 Euro gekauft, weil mein alter (teurer) schon so alt war und ich merke eigentlich keinen Unterschied zu dem teuren (das war ein Casco)!
    Gummistiefel sind nahezu unkaputtbar und super-praktisch wenn's regnet!
    Später kannst du ja immer noch im Reitsportgeschäft die teuren Sachen kaufen. Ist aber eigentlich nicht nötig...ich reite seit über 15 Jahren mit "billigen" Sachen und hatte bis vor kurzem nur Gummistiefel. Gebe mein Geld lieber für sinnvollere Sachen als Markenklamotten und teure Stiefel aus.
    Geändert von Steffi (09.05.2007 um 17:38 Uhr)
    Liebe Grüße von der Steffi

  6. #6
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hallo Steffi und Monika!!


    Danke für die ausführlichen Antworten!!!!
    Das mit HoseN war ein Schreibfehler.... Ich kaufe mir natürlich vorerst nur eine Reithose. Na gut, mit dem Schuhwerk schaue ich dann erstmal. Ich denke aber, ich werde vorerst nur Stifel kaufen. Wenn ich dann damit auf dei Nase falle und dicke Füße, bzw. "nasse" Füße bekomme, kaufe ich mir Stiefeletten und Chaps. Ich werd´s mir aber noch mal diurch den Kopf gehen lasen!


    Also, vielen Dank nochmal!!!!


    Allegra

  7. #7
    aufTrab Stammgast Avatar von Sheep
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    587

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hey!

    Den anderen habe ich eigentlich ncihts hinzuzufügen..

    Nur:
    Da du ja in meiner Nähe wärst könnte ich dir einen Helm anbieten..
    habe noch einen alten, der mir nicht mehr passt, aber ich habe auch einen relativ großen Schädel...
    Könntest du ausprobieren, wenn du möchtest.. sieht auch noch ganz vernünftig aus..

    LG

  8. #8
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hey, danke für das Angebot!!!!


    Also, ich gehe erst mal schauen, dann kann ich ja immer noch auf dein Angebot zurückkommen, oder??


    Vielen lieben Dank und schöne Grüße!!!


    Allegra

  9. #9
    Lelie
    Gast

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Ich würde dir statt Gummireitstiefeln sofort Stiefeletten und Chaps (entweder Wildleder oder etwas teurer allerdings, Stiefelschäfte).
    Was Kappen angeht, kann ich die Euro-Lite empfehlen, die sind nicht so teuer, sehr bequem, auch bei warmem Wetter und sehen auch ganz gut aus.
    Bei den Reithosen reicht meiner Meinung nach für den Anfang auch eine mit Kniebesatz, die sind etwas günstiger.
    LG Lelie

  10. #10
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Vielen Dankk Lelie!


    Ich habe zwischenzeitlich schon mal geschaut, Chaps und Stiefeletten sind gar nicht so teuer! Vielleicht sollte ich mich doch dazu entschließen....
    Schaue ich mal im Geschäft an, bzw. probiere ich mal an, ob mir das gefällt...


    Liebe Grüße und vielen Dank!!!!


    Ally

  11. #11
    aufTrab Professor Avatar von Haselina
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    1.819

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Ich empfehle meinen Reitanfängern auch immer gleich ein paar Handschuhe zu kaufen. Das müssen keine teuren Roeckel sein, da reichen ganz einfache um ca. 5 Euro das Paar.
    Alles Liebe von der Haselina








  12. #12
    aufTrab Neuling
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Kreis Pinneberg
    Beiträge
    8

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Danke Haselina!!!

    Stehen somit auch auf meiner Einkaufsliste!!


    Vielen Dank an alle, die mir so liebe Ratschläge gegeben haben!!


    Allegra

  13. #13
    aufTrab Stammgast Avatar von Connys Schimmel
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Wanne-Eickel
    Beiträge
    303

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Hallo Allegra...
    Ich würde dir auch erstmal einen guten helm empfehlen...Nur denk Dran...GUt heisst nicht gleich sauteuer...
    Der Helm sollte natürlich gut passen und mit einem Klickverschluss versehen sein.Die Marke ist da gar nicht so wichtig.Während deiner Longenzeit reichen durchaus Jeans oder Jogginghosen,allerdings kommt gegen eine Ganzbesatz-Reithose nichts an.Es gibt sehr gute und günstige bei Loesdau,Im raifeisenmarkt oder auch bei Decathlon...Handschuhe bekommst du dort auch in vielen Varianten.
    Zu Gummistiefeln würde ich nicht raten.Die haben meist kein innenfutter und wenn du darin schwitzt,klebt deine Hose so sehr am Schaft ,das das Ausziehen eine Qual wird.
    Dann lieber gleich Stiefeletten und Chaps die auch in vielen Vatiaten zu haben sind...Auch hier muss es nicht sofort das teuerste sein.

    Also dann mal viel Spass und Gut Ritt

    Gruss Conny

  14. #14
    Moderator Avatar von iesca
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.107

    AW: Reitausrüstung für Anfänger

    Ich würde auch sagen, das wichtigste ist der Helm. Wichtig ist da auch Dreipunkt- oder Vierpunktbefestigung. (Ich weiss gar nicht, ob es noch andere gibt).
    Ich bin jahrelang mit Gummistiefeln geritten, es ging, allerdings sind natürlich Stiefel und Chaps im Sommer viel bequemer.
    Reithose ist am Anfang noch nicht so wichtig, es gehen auch andere Hosen, allerdings da würde ich darauf achten, dass sie keine dicken Nähte an der Innenseite der Beine haben, das kann so sehr schön scheuern.
    Handschuhe werden in dem Moment wichtig, in dem du das erste Mal Zügel in der Hand hälst. Das hängt dann ein wenig von der Reitschule ab, wie schnell das der Fall ist.
    Erwartest du Berge, dann sind es nur Maulwurfshügel

    Besucht mich doch mal auf meiner HP: http://auftrab.com/members/kayuko und hinterlasst einen Gruss im Gästebuch.

Antworten

Ähnliche Themen

  1. Falsche Sichtweise? Anfänger und junges Pferd?
    Von pandora im Forum Westernreiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 23:17
  2. Fotografieren: Tips & Tricks für Anfänger?
    Von Lore im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 22:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Fauna Top Sites Tierlinks.de - Pagerank- & Counterservice