Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Moderator Avatar von Gisa
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    574

    Voltipferdeprüfung

    Hallo @all,
    habe jetzt endlich in den Ausschreibungen der Vereine in Westf. eine Voltipferdeprüfung gefunden. Da wird das Pferd beurteilt und die Eignung fürs Volti überprüft. Kennt iht auch solche Prfg und seid ihr die vielleicht schon mal gegangen?
    Gruß Gisa
    Oma ist wieder daaa

  2. #2
    aufTrab Mitglied Avatar von Finchen
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Westfalen
    Beiträge
    188

    AW: Voltipferdeprüfung

    Hallo Gisa
    Nein, bis jetzt noch nciht. Aber der RV Metelen ist ein sehr guter Verein, mit einer super kompetenten Abteilungsleitung, die superviel Erfahrung hat. Ich selbst kenne sie persönlich und sie hat mir schon sehr oft geholfen, wenn cih irgendwelche Fragen hatte. Ich habe dort meinen Longenschein gemacht und ein Wochenende vorher hat sie eine Art Lehrgang angeboten, bei dem sie selbst mal auf unsere Hottas geschaut hat. Der Lehrgang war kostenlos aber ich fande es sehr nett von ihr, dass sie sich (neben ihrem Jura-Studium und ihrem 2 B-Gruppen die sie trainert und den ganzen Pferden, die sie ausbildet) Zeit dafür genommen hat. Mir hat das gut geholfen und ich war nicht mehr allzu nervös als ich mein Abzeichen gemacht habe. Das Voltigierpferd ihrer B-Gruppen (Wizzard bzw Willi) ist der absolute Hammer! Sogar Christian Peiler hat ihr gesagt, dass er selten so ein super Pferd gesehen hat. Und das Pferd durfte ich longieren während meines Abzeichens, weil das Pferd, das ich eigentlich longieren sollte, gelahmt hat.
    Du kannst ja mal auf ihrer Homepage vorbeischauen: www.volti-metelen.de.
    Wann ist das denn?
    Erzähl mir mal, wie es war.
    Alles Gute liegt vor uns

  3. #3
    Moderator Avatar von Gisa
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    574

    AW: Voltipferdeprüfung

    Hallo,
    ich wußte ja, daß es zwei verschiedene Arten der Voltipferdeprüfung gibt. Wir haben ja damals darüber diskutiert, am Tag des Voltigierens, damals in Handorf. Und tatsächlich, ich habe noch eine weitere Ausschreibung gefunden, wo beide Prfg. angeboten werden.
    Na das ist doch gut!
    Gruß Gisa
    Oma ist wieder daaa

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •